Oona KastnerOona Kastner

Vokál, Plan

Rhythmen und Klänge zwischen Archaik und Avantgarde

ein Duo weit über jede Spezifikation des Genres

Oona (Sänger, Pianist) und Pavel Fajt (Schlagzeuger, Schlagzeuger & elektronischen soundcreator) erfüllen die Musik-Phantasie von Gurdjieff und verwandeln seine "Hymnes,Gebete und Rituale’ aus der Sammlung "Music for Piano’ zu einer Synthese von Rhythmen und Klängen zwischen Achaic und Avantgarde: eine schöne Vermischung der Trance, Punk, poesie und Expressivität.

Sein ganzes Leben G.I.Gurdjieff (1866-1949) war auf der Suche nach 'dem ewigen Wissen ". Auf seinen Expeditionen nach Asien, Easteurope und Afrika, die er gesammelt und erforscht die Grundlagen der sakralen Kunst, die spezifische ritual-, Tanz- und Musik-Formen.

Zusammen mit Thomas de Hartmann baute er eine Sammlung für den Klavier in eine mystische Stimmung (Musik für Klavier / Flug. 1-4).

Oona & Fajt arbeiten mit einer bestimmten Auswahl von Gurdjieff Musik und mischen Sie es mit Improvisationen und Gedichte (et al. ee.cummings, Rilke, Jiminez ). sie spülen Sie es mit neuen Licht, die Musikwellen zeitlose und moderne. Nichts in diesem Land zwischen klassischen, modern, Jazz, Improvisation andavant-garde Oona & Fajt rühren osteuropäische, armenisch, orientalisch & ostasiatischen Atmosphären .

http://Oona-kastner.de/

Oona Kastner & Pavel Fajt MP3