Ondřej AnderaOndřej Sifon Andera

Geboren 21. 9. 1974 in Pilsen.

Studium

1989 – 1994 Berufsbildkunstschule von Vaclav Hollar
1994 – 1995 FAMU – Abteilung für Animation
1995 – 1999 Multimedia-Produktionsstudio unter der Abteilung für Animation,
Abschluss einen Bachelor-Abschluss.
1999 – 2002 Master-Abschluss an der FAMU – Abteilung für Filmregie –
Multimedialní Werkstatt tvorby.
2003 – abgeschlossenes Studium an der FAMU mit einem Abschluss Mga.

Filmografie

1996 Der experimentelle Kurzfilm mit seiner eigenen Musik “Hinter dem Bildschirm”,
gewann den ersten Preis beim internationalen Studentenfestival MEDIASCHOOL
'96 In Lodz – Politur.

1997 Kurzfilm Spezialeffekte mit Ihrer eigenen Musik “Bílá Zeit”, erworben
der zweite Preis beim Festival MEDIASCHOOL '98 und den ersten Preis beim Festival
UNIMOVIE '98 v Fisch – Italien.

1999 Kurzspielfilm mit seiner eigenen Musik “Nacht unter uns”, Teilnahme an
von Wettbewerb und Festival-Jury UNIMOVIE '99.

2000 Tanz Trickfilm “Jowie mir bitte helfen”, in Zusammenarbeit mit
Choreographin Monica Rebcová.

2002 inscenace für Laternu Magiku “Graffiti”, Co-Regie Künstler
Petr Kout.

Parallel, Direktor der Programme Trick TV und Film-Spots.

Umsetzung der Schaffung von unabhängigen Clip:
“Jižák” kapely PSH.
“Kann meine Liebe” Posthume Banderfahrung etc ...

Seit 1990 wird auf die Erstellung von Musik gewidmet Urheberrecht, Film und Theater.

Die Standard-Musik-Formationen Andrew Andera der Band, denn er komponierte Texte, Musik, spielt Schlagzeug, elektronischen Pads, zusammen mit Sänger Miles Zrnić Andera es Gesang bestimmt, beatboxem eine rapem. WWW veröffentlichte drei Studioalben, bewertet die Kritik in der Tschechischen Republik und der Slowakei. Sie wurden für mehrere Musikpreise nominiert – Zum Beispiel, Engel und gewann einen renommierten Kunstpreis Revolver Revue.

Repräsentierte die Tschechische kulturellen Hintergrund für die Tschechische Zentrum in der slowakischen, in Polen, v Holandsku, in Frankreich auf Festivals Eurosonic Noorderslag 2009 av Paříži na Festivalu hudby Musikfestival 2009. WWW werden auch nach als Schöpfer von Film-und Theatermusik gesucht, von der Produktion bis zur Schaffung eines unabhängigen Staates für kulturelle Organisationen (Das Nationaltheater, Czech TV, Tschechische Olympische Komitee in London 2012 ATD.). Und der visuellen Gestaltung der Band ist klar, Tschechische Künstlergemeinschaft und in den führenden tschechischen und slowakischen Galerien ausgestellt. WWW wurden während des Bestehens erfolgreich angesprochen und die Rolle der Unterstützung ihrer Handlungen gespielt wie Konzerte mit Künstlern: Die Ziegen, Sinéad O'Connor, Antipop Consortium, DJ Hudson Mohawke, Boys Noize, Public Enemy..

Arbeiten mit Bands: Hm…, “Die Ekstase der Heiligen Theresa, Miou Miou, Vladimir 518, Tinte Midget…

– 2004 – 2011 – für mehrere Filme und Dokumentationen erstellt die Musik, Theateraufführungen und viele TV-Shows.

Als Musiker, Filmemacher und Designer in intermedia Projekte mit Gruppen TOW und SPAM beteiligt, dass die langfristigen Vertrag mit der Verbindung von modernen interaktiven Medien mit Live-Theater und Konzertausgangs.

2006 – wurde von BiggBoss mit dem Texter Lubomir Typlt urheberrechtlich musikalisches Projekt mit dem Titel Album WWW veröffentlicht “Neurobeat”, die in Zusammenarbeit mit dem Kameramann George Málek mehrere Clips gemacht.

2009 – wurde von BiggBoss zweite Künstler-Album namens WWW veröffentlicht “Tanz Achsen”, die in einem Konzert außerhalb der Tschechischen Republik in den Niederlanden Noorderslag Festival Eurosonik vorgestellt wurde, auch 2009 v na Pariza Festivalu Fete de la Musique 2009.

2013 – wurde von BiggBoss dritte Album mit dem Titel Künstler WWW veröffentlicht “Atom Biene”. Das Album wurde in der gleichen Zeit wie CD-Audio-Bücher und Texte veröffentlicht WWW. Haupt begleitendes Foto Bücher neben anderen Autoren freigesprochen Ivan Pinkava.

 

http://bandzone.cz/wwwneurobeat
http://soundcloud.com/and-www-band
http://www.biggboss.cz/www
http://www.youtube.com/user/neurobeatnik
https://www.facebook.com/pages/WWW/54982182939